FANDOM


Blue Marvel
BlueMarvel
Eigenschaften
Spitznamen The Man of Marvels
Echter Name Adam Bernard Brashear
Version {{{Version}}}
Spezies Mensch (Genetisch verändert durch die Radioaktivität der Negativ Zone)
Geburtsort Chicago, Illinois, USA
Geschlecht Männlich
Größe 1,93 Meter (Ungefähr)
Comics
Erster Auftritt Adam: Legend of the Blue Marvel #1 (2009, Januar)
Gruppierungen Die mächtigen Rächer, Ultimates
Erfinder Kevin Grevioux, Mat Broome
Adam Brashear, besser bekannt als Blue Marvel, ist ein Mitglied der mächtigen Rächer.

Fähigkeiten Bearbeiten

Blue Marvel kann Anti-Materie absorbieren. Dies ist die Materie aus der Negativ Zone, welche im Prinzip wie normale Materie ist. Jedes Teilchen einer Materie besitzt ein Antiteilchen und umgekehrt. Materie und Anti-Materie können nicht gleichzeitig existieren ohne zu explodieren, dieser Vorgang wird auch Annihilation genannt. Adam kann jedoch die Anti-Materie aufnehmen und generieren und die frei gewordene Energie durch die Annihilation nutzen. Dadurch wird seine Ausdauer, Reflexe und Agilität verstärkt.

Besonders seine Körperliche Stärke wurde auf eine übermenschliche Ebene gebracht, sodass er in einem Kampf mit nur einem einzigen Schlag, den Sentry vom Weltall hinunter auf die Erde schleudern konnte. Durch Manipulation der Gavitation und der magnetischen Felder kann Adam seine Molekularbewegung kontrollieren, was es ihm schlussendlich erlaubt, in schneller Geschwindigkeit zu fliegen. Er bewegt sich ungefähr genauso schnell wie der Sentry. Blue Marvel kann die Anti-Materie auch manipulieren um diese auf seine Gegner abzufeuern. Wenn er Energie manipuliert, kann er diese ebenfalls wie eine Art Pfeil auf seine Feinde feuern. Meist werden diese dann ohnmächtig.

Er verfügt über ein "Kosmisches Bewusstsein", welches ihm erlaubt, Dinge viel intensiver und besser wahrzunehmen als normale Menschen. Seine Wahrnehmungskraft und seine Sinne sind kaum mit dem von anderen Wesen zu vergleichen. Außerdem ist Blue Marvel fast unverwundbar gegenüber jeglichen Angriffen. So ist es fast unmöglich, ihm Schmerzen oder Wunden zuzufügen. Wenn man ihn jedoch tatsächlich verletzten sollte, regeneriert sein Heilungsfaktor die Wunde in rasender Geschwindigkeit. Aus diesem Grund altert Blue Marvel auch wesentlich langsamer als normale Menschen.

Adam ist ein Athlet und kann, dank seiner Zeit im Militär, mit vielen Schusswaffen umgehen. Er wurde auch in einigen Nahkampfwaffen trainiert. Zudem besitzt Adam einen hohen Intellekt und ist sehr mit der Physik vertraut. Seine Entdeckungen beim studieren der Anti-Materie sind bahnbrechend.

Adams einzige Schwäche sind die Substanzen aus der Neutralen Zone.

Geschichte Bearbeiten

Schon früh erkannte man bei Adam, dass er ein übertalentiertes Kind war. So studierte er später an der Cornell University theoretische Physik und Elektrotechnik. Nachdem er in beiden Bereichen seinen Sbchluss bekam, ging Adam zum Militär. Dort lernte er Connor Sims kennen, welcher später zum Anti-Man wurde. Die beiden wurden Teil des Koreakrieges und überlebten. Zurück in den Verinigten Staaten wurden Brashear dann Teil eines Wissenschaftlichen Projektes, welches Anti-Materie nutzbar machen wollte. Dort erstellten sie den Negativ Reaktor.

Dies diente als eine Brücke zwischen der normalen Welt und der Negativ Zone. Durch eine unerwartete Explosion wurden Adam und Connor der Radioaktivität ausgestehlt. Sims wurde durch die Anti-Materie aufgelöst und verschwand. Adam hatte mehr Glück und die Anti-Materie ging in seinen Körper über. Ab da an generierte sein Körper Anti-Materie und Brashear war in der Lage, diese manipulieren zu können.
Blue Marvel (Original)

Blue Marvel mit seinem weißen Helm

Adam bastelte sich selbst ein Kostüm und nannte sich Blue Marvel. Damals befürchtete er, dass die Geselschaft ihn wegen seiner Hautfarbe diskriminieren würde, weswegen er immer einen weißen Helm trug.

Bei einem Kampf wurde dieser Helm jedoch beschädigt und Adams konnte sein Gesicht nicht mehr länger verstecken. 1962 gab Präsident John F. Kennedy Brashear die Medal of Freedom. Kurz darauf bat er Adam, nicht mehr als Superheld zu agieren, obwohl er selbst Adam eigentlich dabei unterstützte. Bei seiner letzten Mission kämpfte er auf dem Mond gegen ein Alien namens Armada. Diesen besiegte Blue Marvel und er ließ seine Medal of Freedom Auszeichnung auf der Blue Area of the Moon zurück.

Die Regierung nutzte das aus und täuschte den Tod von Blue Marvel vor. Die S.H.I.E.L.D. Agentin Marlene Frazier sollte anschließend auf Adam aufpassen. Brashear heiratete Marlene später und arbeitete als Professor an der Universität von Maryland.

In den 1970er Jahren wurde er Teil der mächtigen Rächer und traff irgendwann auch wieder auf Connor, welcher nun der Anti-Man war. Dieser wollte die Erde vernichten. Zusammen mit weiteren Helden kämpfte Blue Marvel gegen Connor und wurde später wieder Teil der modernen mächtigen Rächern.