FANDOM


Vulture
DerGeier
Eigenschaften
Spitznamen Der Geier
Echter Name Adrian Toomes
Spezies Mensch
Geburtsort New York, Staten Island
Geschlecht Männlich
Größe 1,81 Meter (Ungefähr)
Comics
Erster Auftritt Amazing Spider-Man #2 (1963, Mai)
Gruppierungen Sinister Six, Sinister Twelve, Superior Six
Erfinder Stan Lee, Steve Ditko

Adrian Toomes ist ein Erfinder, Geschäftsmann und Mitglied der Sinister Six.

Fähigkeiten Bearbeiten

Mit seinen Flügeln kann Adrian sehr schnell und sehr hoch fliegen. Durch die Aussetzung der elektromagnetischen Strahlung kann Adrian auch sehr langsam levitieren. Ihm wurde auch durch seine technische Ausrüstung mehr Kraft verlieren und besitzt außerdem einen hohen Intellekt.

Er kreierte sich selbst auch einige Plasmapistolen und Granaten mit unterschiedlichen Fähigkeiten.

GeschichteBearbeiten

Adrian lebte zusammen mit seinem Bruder Marcus, da seine Eltern schon früh verstarben. Nach einem Unfall wurde Marcus zum Paraplegiker und Adrian musste sich fortan alleine um ihn kümmern. Wegen seines hohen Intellekts fiel Adrian schon früh auf und wurde schließlich ein Elektriker und Erfinder. Er gründete als Erwachsener die Bestman and Toomes Electronics zusammen mit seinem Geschäftspartner Gregory Bestman. Adrian hatte damals die Idee, ein Flügelähnliches Gerät zu bauen, mit dem die Menschen fliegen könnten. Irgendwann fand er jedoch heraus, dass sein Partner Gregory ihm Teile des Unternehmens gestohlen hatte. Als Adrian diesen konfrontierte, merkte der Erfinder nach kurzer Zeit, dass seine Körperliche Stärke sich merkwürdiger Weise verstärkte. Als er der elektromagnetischen Strahlung bei seinen Experimenten ausgesetzt wurde, veränderte sich sein Körper. Trotzdem konnte er Bestman nicht überreden, ihm die Teile der Firma zurück zu geben und Gregory wurde der Führer der Unternehmens. Adrian musste ihm nun gehorchen und ging nach vielen Jahren als alter Mann in den Ruhestand.

Er lebte in einer kleinen Farm und arbeitete weiter an seinen Flügeln. Als er eines Tages erfolgreich war und die Flügel funktionierten, wollte er Rache an Gregory nehmen. So bastelte er einen Anzug und nannte sich Vulture (Der Geier). Er flog zur Firma und suchte nach Beweisen, die Gregory belasten könnten. Jedoch konnte Adrian dort nichts finden und zerstörte statdessen die Einrichtung und nahm Geld aus den Büros mit.

Adrian wählte eine Karriere als Krimineller und raubte eine Bank aus. Anschließend kam Spider-Man vorbei und besiegte Adrian, der damals noch sehr unerfahren war. Dieser wurde ins Gefängnis gesteckt, floh jedoch nach einiger Zeit wieder. Doctor Octopus nahm Adrian irgendwann bei der Gründung seiner Sinister Six Gruppe auf.