FANDOM


Rhino
RhinoAleksei
Eigenschaften
Spitznamen Rhino, Alex O'Hirn, Aleksei Popov, Macha-Rhino
Echter Name Aleksei Mikhailovich Sytsevich
Spezies Mensch/Mutierter (Genetisch verändert)
Geburtsort Russland
Geschlecht Männlich
Größe 1,96 Meter (Ungefähr)
Comics
Erster Auftritt The Amazing Spider-Man #41 (1966, Oktober)
Gruppierungen Sinister Six, Secret Defenders, Emissaries of Evil, Exterminators
Erfinder Stan Lee, John Romita Sr.
Aleksei Mikhaliovich Sytsevich, besser bekannt als Rhino, ist ein Mitglied der Sinister Six.

Fähigkeiten Bearbeiten

Aleksei erhielt einen Rhniozeros Anzug, der ihm extra Stärke und Haltbarkeit gibt

Durch die Gamma Behandlung enstanden im Körper von Aleksei viel mehr Muskeln als bei normalen Menschen. Dadurch ist er auch übermenschlich stark und kann bis zu 75 Tonnen (Mit dem Rhino Anzug sogar 100 Tonnen) problemlos stemmen. Auch seine Ausdauer und seine Schnelligkeit wurden übermenschlich verbessert. Durch seine dicke Haut und Stärke ist es auch sehr schwer, Rhino Schaden oder Wunden zu zufügen.

Geschichte Bearbeiten

Aleksei war Teil der Russischen Mafia und träumte schon früh von Geld und Macht. Als kleiner Gangster wollte er sich endlich durchsetzten können und nahm so bei einem Experiment teil. Die Wissenschafter des Projektes sahen in Aleksi einen guten Kandidaten, da dieser einerseits seiner Familie finanziell helfen musste und er andererseits wenig intelligent und sehr stark war. Dort führte man bei Aleksei radioaktive und chmische Behandlungen aus. Am Ende der Behandlungen verwandelte sich Aleksi in eine Mischung aus Rhinozeros und Mensch, die die Wissenschaftler nur nnahmen, da der Rhinozerosein ein Geschöpf vieler Verbesserungen der Evolution darstellte.

Sein erster Autrag war es den Sohn von J. Jonah Jameson gefangen zu nehmen und diesen an den höchst bietenden zu verkaufen. Dies gelang ihm zunächst, jedoch tauchte schon bald Spider-Man auf und began einen Kampf. Spidey fiel schnell auf, dass Rhino nicht sonderlich der schlauste war und konnte so diesen letztendlich auch besiegen. Aleksei wurde gefangen genommen und eingesperrt. Durch seine stärke brach er aus dem Gefängnis aus, wurde jedoch wieder von Spider-Man geschlagen und zurück hinter Gittern gebracht.

Später wurde Rhino Teil der Sinister Six, eine Gruppierung von bekannten Spider-Man Schurken, die diesen nun endlich besiegen wollen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.