FANDOM


Lizard
Lizardo
Eigenschaften
Spitznamen Doc Connors, Reptilien-Mann, Die Echse
Echter Name Dr. Curtis Connors
Spezies Mensch (Genetisch mutiert/Reptilienkreatur)
Geburtsort Coral Gables, Florida
Geschlecht Männlich
Größe 1,80 Meter (Ungf. als Connors)

2,03 Meter (Ungf. als Lizard)

Comics
Erster Auftritt The Amazing Spider-Man 6# (1963, November)
Gruppierungen Sinister Six, Sinister Twelve
Erfinder Stan Lee, Steve Ditko

Dr. Curtis Connors, besser bekannt als Lizard oder Die Echse, ist ein Mediziner und Biologe.

Fähigkeiten Bearbeiten

In seiner Menschlichen Form ist Connors ein unglaublich intelligenter Biologe und Chemiker. Auch im Bereich der Medizin ist er gut geschult worden.

Als Lizard wird Connors mehrere Meter größer und deutlich stärker. Er kann bis zu 12 Tonnen stemmen und kann mit seinen Fingerklauen riesige Risse in seine Gegner ritzen. Dazu ist er sehr schnell und seine Sinne, sowie seine Reflexe sind äußerst stark. Desweiteren verfügt er über einen Heilungsgenerator, der alle seine Wunden heilen kann. Mit seinen Kräften kann er auch Wände hoch klettern und zudem mit Repitilien aller Art kommunizieren.

Seinen Reptilienschwanz benutzt er oft auch als Waffe. Falls dieser abgeschnitten werden sollte, wächst ihm nach gewisser Zeit ein neuer.

Geschichte Bearbeiten

Connors war ein seh begabter Junge, der schließlich seinen Abschluss an der Medizinschule schaffte. Darauffolgend ging er zum College und lernte dort seine zukünftige Ehefrau Martha kennen. Später bekamen sie einen Sohn nahmens Billy. Als Chirurg half er den Verwundeten in einem Kriegsgebiet. Dort explodierte eine Bombe, die Curtis den rechten Arm kostete. Im Krankenhaus wurde er unter anderem von seinem langzeit Kollegen Ted Sallis besucht. Verzweifelt wollte er einen Weg finden, seinen rechten Arm wieder zu bekommen.

Connors fing an, sich immer mehr für Repitilien zu interessieren. Fasziniert experimentierte er an diesen und konnte irgendwann den Arm eines Hasens dank eines Serum zurückwachsen lassen. Als dieses Experiment erfolgreich verlief, ging Connors einen Schritt weiter und plante ein Experiment an sich selbst. Seine besorgte Ehefrau war strengstens dagegen. Auch bei ihm funktionierte das Serum und er erhielt seinen lang vermissten rechten Arm. Doch es gab auch eine unerwartete Nebenwirkung. Er verwandelte sich in eine Mischung aus Mensch und Reptil. Völlig außer Kontrolle musste Spider-Man eingreiffen, um Connors wieder in einen normalen Menschen zurück zu verwandeln. Aber dies sollte nicht das letzte mal sein, dass Connors sich in ein Reptil verwandelt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.