FANDOM


Black Cat
BlackCat
Eigenschaften
Spitznamen Licia, Ashley Moon, Fee-Fee, Felicity Harmon, Katze,
Echter Name Felicia Hardy
Spezies Mensch
Geburtsort Flushing, New York, USA
Geschlecht Weiblich
Größe 1,78 Meter (Ungefähr)
Comics
Erster Auftritt Amazing Spider-Man #194 (1979, Juli)
Gruppierungen Defenders, Heroes for Hire
Erfinder Marv Wolfman, Keith Pollard
Felicia Hardy, auch bekannt als Black Cat, ist eine Diebin und ehemalige Geliebte von Peter Parker.

Fähigkeiten Bearbeiten

Durch einen Wissenschaftler von Kingpin bekam sie die Kraft, ihren Gegnern "schlechtes Glück" zu geben. Dadurch ist es sehr schwer, sie in einem Kampf zu besiegen. Darüber hinaus ist sie eine Expertin im Stehlen und kann Alarme jeglicher Art austricksen. Einen Safe zu knacken stellt für sie auch kein Problem dar. Desweiteren verfügt sie über einen sehr akrobatischen Körper und ist in mehreren Kampfsportarten ausgebildet.

Der Tinkerer erstellte das Kostüm von Black Cat. Dieser verbessert ihre Schnelligkeit, Agilität und Stärke. Außerdem kann sie an ihren Fingern kleine Krallen ausfahren, die als Waffe sehr nützlich sind. Der Tinkerer hat ihr außerdem Kontaktlinsen gegeben, die es Felicia erlauben, alles infrarot oder ultraviolet zu sehen. Außerdem hat sie an beiden Händen einen Greifhaken eingebaut, mit dem sie sich meistens von Haus zu Haus schwingt.

Geschichte Bearbeiten

Felicias Vater Walter Hardy war selbst ein sehr bekannter Dieb. Er brachte seiner Tochter immer bei, dass zu werden, was ihr am meisten Spaß macht und das sie jede Chance nutzen soll. Ihr Vater wurde schließlich verhaftet und ins Gefängnis gebracht. Felicia ging sie später zur Empire State University, an der auch Peter Parker unterrichtet wurde. Eines Tages wurde sie von ihrem Freund Ryan vergewaltigt und voller Wut wollte sie sich an ihm rächen. Sie trainierte lange und hart, doch musste schließlich feststellen, dass Ryan vorher an einem Autounfall starb.

So zog sie sich statt dessen einen selbstgemachten Anzug an und wollte ihren inhaftierten Vater aus dem Gefängnis befreien. Zufälligerweise traff sie in der selben Nacht jedoch noch auf Spider-Man, dem dieser Plan überhaupt nicht gefiel.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.