FANDOM


SHIELD
Dies ist eine Nachricht von S.H.I.E.L.D.. Uns wurde mit größter Sorge mitgeteilt, dass dieser Artikel noch unvollständig ist. Alle S.H.I.E.L.D. Agenten, die sich zurzeit in der Nähe befinden, können dafür leider keine Lösung finden. Aus diesem Grund sind wir zu ihnen gekommen und bitten sie um Hilfe. Wenn sie noch jegliche Informationen zu dieser Seite haben sollten, bringen sie diese im Artikel unter. Hier können sie es erweitern. Vielen Dank für ihre Kooperation!
Good Boy
Goodness Silva (Earth-616) from Great Lakes Avengers Vol 2 2
Eigenschaften
Spitznamen Good
Echter Name Goodness Silva
Version {{{Version}}}
Spezies Mensch
Werwolf (?)
Mutant (?)
Geburtsort Detroit, Michigan
Geschlecht weiblich
Größe {{{Größe}}}
Comics
Erster Auftritt Great Lakes Avengers #1 (Dezember 2016)
Gruppierungen Great Lakes Avengers
Erfinder Zac Gorman
Will Robson

Goodness "Good" Silva alias Good Boy ist eine Superheldin und ein Mitglied der Great Lakes Avengers.

Fähigkeiten Bearbeiten

Good Silva hat die angeborene Fähigkeit sich in einen großen muskulösen anthropomorphen weißblauen Wolf zu verwandeln. In dieser Gestalt hat die starke Zähne, Krallen, übermenschliche Stärke, erhöhte Sinne und Jagdfähigkeiten.

Ihre Wolfsgestalt hat eine eher maskuline Form, weswegen sie sich Good Boy nennt.

Als Mensch ist sie eine leidenschaftliche Manga-Zeichnerin.

Geschichte Bearbeiten

Goodness "Good" Silva und ihr Bruder Lucky Silva lebten mit ihrer Mutter in einem Vorort von Detroit, Michigan.

Eines Abends wurde ihre Nachbarschaft von Superschurken angegriffen. Der Superschurke Firebrand beschädigte das Haus der Silvas, wobei Goods Bruder Lucky verletzt wurde. Noch ehe Good ihm helfen konnte setzte sie ihre angeborene Fähigkeit sich in einen großen muskulösen anthropomorphen weißblauen Wolf zu verwandeln ein, um ein Nachbarskind vor dem Superschurken Pitchfork zu retten.

Nach dem Vorfall erfuhr sie im Krankenhaus, wo sie an der Seite ihres verletzten Bruders stand, dass Dirk Snerd hinter den Ereignissen steckte.

Auf Rache sinnend stürmte sie die Pressekonferenz und wurde von der Polizei gefasst und ins Revier gebracht. Stressbedingt verwandelte sie sich in ihre Wolfsform und ehe es zum Schlimmsten kommen konnte machte sie Bekanntschaft mit der Superheldin Big Bertha und dem Superheldenteam Great Lakes Avengers und wurde deren Mitglied.

Goodness Silva nahm den Namen Good Boy als Superheldennamen an, da ihre Wolfsform muskulin erscheint.

Gegenüber Big Bertha beharrt Good, das sie kein Werwolf sei, sondern ein Fursona (Umschreibung für das Alter Ego von Furries, Leute mit tierischem Alter Ego).

Galerie Bearbeiten