FANDOM


Black Widow
BlackyWidyjpg
Eigenschaften
Spitznamen Shostakova ,Yelena Belova, Tasha, Madame Nikita, Tuska, Czarina
Echter Name Natalia Alianovna Romanova
Spezies Mensch
Geburtsort Stalingrad, Sowjetunion
Geschlecht Weiblich
Größe 1,84 Meter (Ungefähr)
Comics
Erster Auftritt Tales of Suspense #52 (1964, April)
Gruppierungen Die geheimen Rächer, Die neuen Rächer, Die Rächer, S.H.I.E.L.D., A.I.M., Heroes for Hire, Marvel Knights, Thunderbolts
Erfinder Stan Lee, Don Heck
Natalia Alianovna Romanova, besser bakannt als Black Widow, ist eine Agentin von der S.H.I.E.L.D Organisation. Anfangs noch eine Schurkin, tratt sie später den Rächern bei.

Fähigkeiten Bearbeiten

Natalia wurde ein Serum eingepflanzt, welches ihre Stärke, Sinne, Schnelligkeit und Reflexe verbesserte. Dadurch wurde ihre Altersgeschwindigkeit auch verlangsamt und sie sieht noch relativ jung aus, obwohl sie in den 1920ern geboren wurde.

Natalia kann desweiteren Folterungen sehr gut aushalten. Durch diese Stärke wird sie deshalb auch oft absichtlich in Gefahren hineingebracht, bei dennen sie viele und lange Torturen aushalten muss. Außerdem kann sie mit Waffen jeglicher Art umgehen, besitzt einen sehr akrobatischen Körper, ist eine ausgezeichnete Scharfschützin, verfügt über einen hohen Intellekt und ist zudem eine großartige Hackerin. Noch dazu spricht sie mehrere Sprachen wie Deutsch, Englisch, Russisch, Französisch, Chinesisch und viele weitere.

Sie ist eine Meisterin der Spionage und kann außerdem auch sehr gut Ballet tanzen.

Geschichte Bearbeiten

Natalias genauer Ursprung ist nicht bekannt. Es wird davon jedoch ausgegangen, dass die Nazis damals ihr Zuhause in Stalingrad angezündet hatten und dass dann ihre Mutter aus Verzweiflung die kleine Natalia aus dem Fenster warf. Der Sowjetische Soldat Ivan Petrovich konnte das Mädchen retten und in Sicherheit bringen. Ivan nahm Natalia und zog sie bei ihm auf.

Desweiteren glaubt man, dass sie von Baron von Strucker entführt und zur Organisation Hand in Madripoor gebracht wurde. Schließlich befreiten James Howlett und Steve Rogers die junge Natalia. Einige gehen auch davon aus, dass Ivan die kleine Natalia beim Black Widow Ops Programm abgab. Dort wuchs sie mit 28 weiteren Weisenmädchen im Red Room auf. Im Red Room bildete man sie zu einer kalten Killerin aus.

Als Erwachsene traff sie dann auf Iron Man, der einen ihrer Aufträge vereitelte. Anschließend traff sie auf Hawkeye und überredete ihn dazu, Tony Stark zu ermorden. Als die beiden Tony angriffen und fast sogar gewinnen konnten, entscheidet sich Hawkeye dazu, die verletzte Natalia zu retten, anstatt den fast besiegten Stark zu töten. Natalia verliebte sich daraufhin in Hawkeye. Als die Behörden dies heraus fanden, ging Hawkeye aus Angst zu den Rächern und bat um Hilfe. Natalia wurde von Sowjetischen Agenten entführt und dazu beauftragt, den Swordsman und Power Man anzuheuern, um die Rächer für immer aus dem Weg räumen zu können. Die beiden wurden von den Rächern besiegt und Natalia konnte ihre Gehirnwäsche überwinden. Schließlich ging sie auch zu den Rächern.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.