FANDOM


Neena Thurman
Domino
Eigenschaften
Spitznamen Beatrice, Domino
Echter Name Neena Thurman
Spezies Mutant
Geburtsort Florida, Projekt: Armageddon Basis
Geschlecht Weiblich
Größe 1,76 Meter (Ungefähr)
Comics
Erster Auftritt X-Force #11 (1992)
Gruppierungen X-Men, X-Force, X-Corporation
Erfinder Fabian Nicieza, Rob Liefeld

Neena Thurman, besser bekannt als Domino, ist eine Mutantin und Mitglied der X-Men.

Fähigkeiten Bearbeiten

Domino besitzt die Kraft der Wahrscheinlichkeits-Manipulation, weswegen sie ihren Gegnern Pech und sich selbst Glück bringen kann. So funktionieren z.B. die Waffen eines Gegners nicht mehr oder haben eine Ladehemmung. Dies kann sie jedoch nur tun, wenn sie sich in einer gefährlichen Situation befindet, z.B. durch einen Feind verletzt werden könnte.

Desweiteren sind ihre Reflexe sehr schnell und stark. Sie kann außerdem mit Waffen jeglicher Art umgehen und wahnsinnig gut schwimmen. Sowieso ist Neena sehr athlethisch und beweglich.

Geschichte Bearbeiten

Neena war ein Teil des "Project: Armageddon" und überlebte als einziges Testsubjekt. Ziel des Projekts war es, eine perfekte Menschliche Waffe zu erschaffen. Jedoch wurde sie schließlich von ihrer Mutter aus dem Projekt befreit, welche Domino an einer Kirche heraus ließ. Dort verbrachte sie ihre Kindheit. Irgendwann floh sie aus der Kirche und wurde eine Söldnerin. Sie traff auf Dr. Milo Thurman, welcher von der Regierung als gefährlich eingestuft wurde. Nach gewisser Zeit verliebte sie sich in ihn und eie beiden heirateten. Da Thurman die Geschichte von Dantes Inferno liebte, nannte er Neena oftmals Beatrice. Schließlich wurden die beiden von A.I.M. Soldaten angegriffen, wodruch die beiden sich trennen mussten. Milo ging davon aus, dass Neena von den Soldaten ermordet wurde.

Später wurde sie Teil der Six Pack. Der Anführer der Gruppierung war der Mutant Cable. Die Organisation wurde jedoch von Mr. Tolliver organisiert und alle Befehle kamen direkt von ihm. Domino und Cable wurden schnell intim miteinander. Nach einer gescheiterten Mission gegen Cables bösen Klon Stryfe, wurde Tolliver so wütend, dass er den Tod aller Six-Pack Mitglieder forderte. Er sendete mehrere Agenten zu der Six-Pack Gruppe, die diese umbringen sollten. Jedoch wurden alle Agenten ausgeschaltet.

Domino wurde später von Tolliver entführt und die Mutantin Copycat nahm die Gestalt von Neena an. Cable kam, um Domino aus den Fängen von Tolliver zu befreien. Dies gelang ihm auch und direkt kämpften die beiden gegen Deadpool, welcher damals von Tolliver als Söldner angeheuert wurde. Domino ging nacher wieder ihren eigenen Weg, traff nach kurzer Zeit aber der X-Force bei. Dort musste sie gegen Donald Pierce und Lady Deathstirke, welche Milo Thurman entführt hatten. Domino konnte die beiden davon abhalten, Milos Gehirn auf ein Computer System zu übertragen. Sie konnte dies verhindern, jedoch starb dabei Milo Thurman. Obwohl Cable und Domino weiterhin eine Affaire führten, blieben sie zu lange zusammen.

Sie wurde auch Teil von Wolverines X-Force, bei der sie mit Wolverine auch deutlich intim wurde.

Trivia Bearbeiten

Gallinophobia
  • Sie hat einen kleinen Bruder
  • Lange Zeit wurde sie nur "Beatrice" gennant, was aus dem Wort "Beatus" abzuleiten ist. Beatus ist ein Lateinisches Wort und bedeutet "Glück".
  • Sie hat panische Angst vor Hühnern.