FANDOM


Wolfsbane
Wolfsbane
Eigenschaften
Spitznamen Grimfang
Echter Name Rahne Sinclair
Version {{{Version}}}
Spezies Mutant
Geburtsort Ullapool, Ross and Cromarty, Schottland
Geschlecht Weiblich
Größe 1,57 Meter (Menschlich)

3,65 Meter (Wolfsbane Form)

Comics
Erster Auftritt Marvel Graphic Novel #4 (1982, November)
Gruppierungen X-Men, X-Force, X-Factor, Excalibur, New Mutants
Erfinder Chris Claremont, Bob McLeod

Rahne Sinclair, besser bekannt als Wolfsbane, ist eine Mutantin und Mitglied der X-Men.

Fähigkeiten Bearbeiten

Als Mutantin kann sie sich in einen Wolf verwandeln. In diesem Zustand wird sie deutlich größer, besitzt bessere Reflexe, Stärke und kann sich schneller bewegen. Zudem hat sie dann Sinne, die denen eines echten Wolfes gleicht. Ihre langen scharfen Fingernägel, die sie als Waffe benutzen kann. Desweiteren besitzt sie einen Heilungsfaktor, der schwere Wunden in sekunden schnelle heilen kann.

Jedoch hat Wolfsbane auch starke Schwächen, so kann sie in ihrer Wolfsform nicht mit anderen kommunizieren. Sie ist dann nicht mehr in der Lage menschliche Wörter auszusprechen. Noch dazu kann es passieren, dass ihre Intelligenz schrumpft, solange sie ein Wolf ist. Außerdem ist es dann für sie schwerer, moralisch richtige Entscheidungen zu treffen.

Geschichte Bearbeiten

Rahnes Mutter wurde in Ullapool geboren. Ihre Mutter war eine Prostituierte und starb bei de Geburt. Ihr leibliche Vater, Reverend Craig, nahm sie bei sich auf. Zu der Zeit wusste sie jedoch nicht, dass Craig tatsächlich ihr Vater ist. Ihre Erziehung war sehr streng und sie musste sehr in ihrer Kindheit leiden. An einem Tag entdeckte sie plötzlich ihre Mutantenkräfte. Auf einmal verwandelte sie sich in einen Wolf und die Bürger der schottischen Kleinstadt gerieten in Panik. Angeführt vom Reverend jagten die Einwohner Rahne, da sie fest daran glaubten, dass sie vom Teufel besessen sei. Als sie sich wieder in einen Menschen verwandelte und ohnmächtig wurder, fand Dr. Moira MacTaggert die nakte Mutantin und rettete sie vor den wütenden Bürgern. Schließlich kümmerte sie eisch um Rahne und schickte sie irgendwann in die USA, um bei Charles Xaviers Schule für Mutanten zu leben.

Trivia Bearbeiten

  • Sie ist Protestantin.
  • Ihr Name wird wie "Rain" ausgesprochen.
  • Sie ist kein Werwolf, da sie auch ohne Vollmond diese Gestalt annehmen kann.