FANDOM


Invisible Woman
SusanStorm
Eigenschaften
Spitznamen Invisible Girl, Captain Universe, Malice, Die Unsichtbare
Echter Name Susan Victoria Storm-Richards
Version {{{Version}}}
Spezies Mensch (Genetisch verändert)
Geburtsort Glenville, Long Island, New York
Geschlecht Weiblich
Größe 1,67 Meter (Ungefähr)
Comics
Erster Auftritt Fantastic Four #1 (1961, November)
Gruppierungen Die fantastischen Vier, Die Rächer, S.H.I.E.L.D., die geheimen Rächer
Erfinder Stan Lee, Jack Kirby
Susan Storm, besser bekannt als Invisible Woman (im deutschen Die Unsichtbare), ist ein Mitglied der Fantastischen Vier und Ehefrau von Reed Richards.

Fähigkeiten Bearbeiten

Susan verfügt über die Kraft, sich selbst für Menschen unkenntlich zu machen. Dies kann sie nur in dem sie gewisse Kosmische Energien manipuliert, die ihren Körper unsichtbar werden lassen kann. Dabei kann sie auch nur einzelne Körperteile unsichtbar machen. Dadurch kann sie auch mit ihrem Hintergrund verschmelzen, sodass man kaum etwas von ihr sehen kann. Storm kann auch andere Personen oder Objekte unkenntlich machen.

Des Weiteren kann sie psionische Kraftfelder erstellten, welche Unterschiedliche Formen annehmen wie z. B. Kuppeln oder Kegel. Durch diese psionischen Kraftfelder kann sie auch fliegen und Telekinese anwenden. Außerdem kann sie Schockwellen kreieren und ihre Gegner damit angreifen. Dieser Angriff ist äußerst stark und kann viele ihrer Feinde gleichzeitig ausschalten.

Geschichte Bearbeiten

Susan wuchs mit ihrem Bruder Johnny Storm in Long Island auf. Nachdem ihre Mutter bei einem Autounfall starb und ihr Vater wegen Mordes veurteilt wurde, ging sie mit ihrem Bruder zu ihrer Tante Marygay. Dort traf sie irgendwann auf Reed Richards, der sich bei ihnen ein Zimmer mietete. Obwohl Richards viel älter und Susan gerade erst einmal zwölf Jahre alt war, verliebte sie sich in ihn. Als sie schließlich älter wurde, folgte Susan Reed nach Kalifornien und versuchte sich dort als Schauspielerin durchzusetzen. Ihre Karriere machte keine sonderlich großen Fortschritte. Als die Regierung Richards die finanziellen Mittel für seine Experimente einstellte, klaute dieser mit seinem Schulfreund Benjamin Grimm einen von ihm hergestellten Raumschiffprototypen. Susan und ihr Bruder Johnny kamen als Passagiere mit. Durch unerwartete Radioaktivität mussten sie schnell wieder auf die Erde, wo alle vier langsam realisierten, dass ihre Körper sich merkwürdig verändert hatten. Susan konnte sich plötzlich einfach in Luft auflösen. Die vier entschieden sich anschließend, ihre Kräfte für das Gute zu benutzen. Sie nannten sich fortan "die fantastischen Vier".

Trivia Bearbeiten

  • Sie wurde einst vom Bösewicht Ahab in einen Hund verwandelt. Dort jagte sie Mutanten, wurde jedoch später wieder zum Menschen.