FANDOM


Triton
Triton
Eigenschaften
Spitznamen Gefangener 423-XI
Echter Name Unbekannt
Version {{{Version}}}
Spezies Inhuman
Geburtsort Attilan
Geschlecht Männlich
Größe 1,86 Meter
Comics
Erster Auftritt Fantastic Four #45 (1965, Dezember)
Gruppierungen Inhuman, Die Königliche Familie,
Erfinder Stan Lee, Jack Kirby
Triton ist ein Inhuman und Teil der Königlichen Familie.

Fähigkeiten Bearbeiten

Triton ist perfekt ans Wasser angepasst. Er besitzt offensichtliche unterschieden zu Menschen, wie z.B. seine karpfenartiege Schuppenhaut am ganzen Körper, der großen Kopfflosse, einer Rückenflosse , den kleinen steuer Flossen am Kopf und den 2 Membranen anstelle von Augenbrauen. Sein Körper, Blut und Stoffwechsel sind so aus gelegt das selbst eisiges Wasser und der druck der Tiefsee ihm nichts anhaben können. Seine Augen kommen noch mit kleinsten mengen Licht aus. Er ist überdurchschnitlich stark für einen Inhuman und schwimmt mit einer übermenschlichen Geschwindigkeit. Auch an Land ist er äußerst Stark und schnell, jedoch kann er an Land nicht länger als 5 Minuten ohne technische Hilfe überleben. zu dem verfügt er über Imense regenarative Kräfte.

Triton ist eigentlich ein Faustkämpfer, allerdings hat er sich in den letzten Jahren an diversen Waffen versucht (Dreizack, Schusswaffen, Messer, etc.).

Geschichte Bearbeiten

Er ist der älteste Sohn von Mander und seiner Frau Azur. Außerdem het er einen Bruder Karnak. Beide Eltern setzten extrem hohe erwartungen an ihren Sohn. Mit nur einem Jahr durchlief er die Terreginese und kam zum entsetzen der ganzen Familie mit einer großen Zahl an Wasseranpssungen heraus. was Schande für die ganze Blutlinie bedeutete. Er war nicht mehr in der Lage Luft zu atmen. Somit brachte man ihn in einem extra angefertigten Tank nahe der Küste von Attilan unter. Seine Mutter, eine Biologin, spezalisierte sich auf Meeresforschung um sich besser um ihn kümmern zu können. Von ihr wurde das erste Atemgerät für Triton entwickelt (welches später von Maximus verbessert wurde).

Tritons Mutter wurde bei einem Unfall getötet als er 14 war.

4 Jahre später wurde Triton mit der Aufgabe betraut, den Schiffsverkehr der Menschen zu beobachten. Es war Tritons erster Kontakt mit den Menschen, welcher dazu führte, dass Attilan in den Himalaja versetzt wurde.

Trivia Bearbeiten

  • Er ist ein großer Fan von jeglichen Wassersportarten.
  • Zu Dingen, die Triton nicht mag, zählen: trockene Luft, Kaffee, tanzen, wenn unschuldige leiden müssen und Kämpfen.
  • Triton ist sehr mitfühlend, freundlich, neugierig, höflich und extrem schüchtern. Manchmal aber auch bissig und sarkastisch.
  • Er neigt dazu, depressiv zu sein.